Kurzmitteilung

Tortilla-Flammkuchen

Heute habe ich mal wieder ein richtig schnelles Rezept für Euch! Wenn mir wirklich gar nichts anderes einfällt, mache ich gerne den Tortilla-Flammkuchen – er geht schnell, er schmeckt lecker und auch er lässt sich so wunderbar vielseitig gestalten.

Heute möchte ich Euch aber die Flammkuchenvariante vorstellen. Zugegeben, sogar meine Lieblingsvariante! 🙂

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 4 Weizentortilla
  • 2 Becher Créme Fraiche mit Kräutern
  • 1 Schachtel Schinkenwürfel
  • Petersilie
  • 1 rote Zwiebel

Vermischt in einer Schüssel Créme Fraiche, Petersilie und Schinken zusammen. Als Nächstes wird die Zwiebel in Ringe geschnitten.

Nun bestreicht Ihr die Tortillas mit der Masse und belegt sie abschließend noch mit den Zwiebelringen. Jetzt noch für 10 Minuten in den auf 180°C Umluft vorgeheizten Backofen!

IMG_7237

IMG_7239

Unkompliziert und einfach! 🙂 Ich hoffe, dass Euch das Rezept gefällt und Ihr es auch mal ausprobieren wollt. 🙂

Viel Spaß beim  nachmachen! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s