Tropischer Smoothie

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch mal wieder ein richtig vitaminreiches Smoothierezept mitgebracht. Irgendwie haben wir den ganzen Sommer nicht wirklich viel Obst gegessen – wenn man jetzt mal von den Massen an Erdbeeren absieht.
Und bei dem grausigen Herbstwetter geht man lieber kein Risiko ein und versorgt sich mit ausreichend Vitaminen. Deswegen haben wir letztes Wochenende beim einkaufen zugeschlagen und Martin hat mal wieder an einer sehr leckeren Zusammenstellung getüftelt.

tropischer-smoothie-1

Dafür haben wir das Obstregal im Supermarkt nach wirklich leckeren Früchten durchsucht und gefunden haben wir unter anderem Kaktusfeigen, Papaya, Maracuja und vieles mehr. Besonders die Kaktusfeigen haben mich interessiert, da ich die bisher nur in der Zusammenstellung mit einem Biermix kannte. 😀

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 1/2 Zuckermelone
  • 1 Maracuja
  • 2 Kaktusfeigen
  • 1 EL Agavendicksaft

Das war’s schon…sehr lang ist die Zutatenliste auf jeden Fall nicht.^^
Zuerst teilt Ihr die Maracuja und die Kaktusfeigen, gebt das Innere in ein Sieb und reibt es so lange mit einem Löffel hin und her, bis sich das Fruchtfleisch von den Kernen gelöst hat. Am Besten nehmt Ihr dafür ein Haarsieb. Falls Ihr einen absolut leistungsstarken Mixer habt, bekommt Ihr damit die Kerne auch komplett klein, aber mit unserem klappt das nicht so ganz.

Als nächstes geht es der Zuckermelone an den Kragen. Schabt die Kerne heraus, befreit das Fleisch von der Schale und würfelt es. Nun kommt alles zusammen in den Mixer und wird so lange püriert, bis es flüssig wird.
Durch die Melone braucht Ihr auch keine zusätzliche Flüssigkeit, da sie genug Flüssigkeit mit sich bringt. Zu guter letzt kommt noch der Agavendicksaft mit dazu, dann mixt Ihr noch einmal alles kurz durch und das war’s schon!

tropischer-smoothie

Irgendwie wird es nie langweilig, immer neue Smoothies auszuprobieren. Ok, ich verkoste sie nur, die Arbeit mach sich Martin. 😀

Viel Spaß beim ausprobieren und ein schönes Wochenende wünschen Euch
Anna und Martin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s