Wirsing-Schupfnudel-Pfanne

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch auch mal wieder etwas Herbstliches mitgebracht. Die Rede ist von absolut leckerem Wirsing!
Ich persönlich liebe ja schon seit jeher Kohl in allen Geschmacksrichtungen. An Rosenkohl musste ich mich zwar erst rantasten, aber den esse ich inzwischen sehr, sehr gerne. Neben Weißkohl und Rotkohl ist eine meiner Lieblingskohlsorten der Wirsing.

Wie es der Zufall wollte, wollte ich neulich eigentlich eine Schupfnudelpfanne mit Porree machen. Aber Martin hat beim einkaufen keinen gefunden und deswegen haben wir aus dem Bioladen um die Ecke einen halben Wirsingkopf mitgenommen. Der lag glücklicherweise schon halbiert rum, so dass er mich echt angelacht hatte. 😀

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 400 g Hack
  • 500 g Schupfnudeln
  • 200 g Wirsing
  • 200 g Kräutercremefraiche
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprika rosenscharf
  • 1 TL Senf

Zu allererst befreit Ihr den gewaschenen Wirsing vom Strunk und schneidet ihn in feine Streifen. Dann kann er erst einmal bei Seite gestellt werden.

Als nächstes kümmert Ihr euch um die Schupfnudeln. Diese bratet Ihr in etwas Butter oder Butterschmalz schön knusprig an und stellt auch sie bei Seite.

Bratet nun das Hack in der Pfanne schön an, bis es durch ist und würzt es mit Salz, Pfeffer und Paprika. Sobald das Hack durch ist, gebt Ihr den Wirsing mit dazu und bratet Ihn ca. 5 Minuten mit an. Gebt dann die Gemüsebrühe mit dazu, rührt die Cremé Fraiche unter und lasst das Ganze für ca. 15 Minuten mit geschlossenem Deckel vor sich hinköcheln. Am Besten auf mittlerer Stufe.

Nach Ablauf der Zeit gebt Ihr die Schupfnudeln mit dazu, lasst sie durchziehen bis sie warm sind und schmeckt dann alles noch einmal ab.

schupfnudel-wirsing-pfanne

Ich hoffe, dass Euch dieses Kohlgericht genau so gut gefällt wie uns. 🙂

Viel Spaß beim nachkochen und lasst es Euch schmecken,
Anna

Advertisements

2 Gedanken zu “Wirsing-Schupfnudel-Pfanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s