Skyrstollenkonfekt

Hallo, meine Lieben. 🙂

Wenn wir mal ehrlich sind, kann man ja gar nicht genug Weihnachtsgebäck in der Adventszeit ausprobieren. Es gibt da jedes Jahr so viele Sachen, die ich gerne ausprobieren möchte, aber Martin und ich schaffen zu zweit ja gar nicht alles.

Deswegen habe ich es mir angewöhnt, auch für meine Kollegen etwas zu backen. Eine wirklich super Sache, denn ich kann viele Rezepte ausprobieren, wir können uns kleinere Mengen abzwacken und der Rest sorgt noch für weihnachtliche Stimmung im Büro. Letztes Jahr hat sich herauskristallisiert, dass Quarkstollenkonfekt ganz super ankommt. Deswegen gab’s das dieses Jahr wieder für meine Kollegen – allerdings  dieses Mal statt Quark mit Skyr!
Meine Kolleginnen waren ganz begeistert und vor der Mittagspause war die Keksdose schon leer. Sowas sieht man doch am liebsten. 🙂

skyrstollenkonfekt-1

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Natron
  • 100 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 150 g Skyr
  • 1 TL geriebene Orangenschale
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 2 EL Orangensaft
  • bei Bedarf einen Schluck Milch

Zuerst mischt Ihr Mehl, Zimt und den Natron und stellt die Mischung bei Seite. Schlagt die Butter und den Zucker schaumig mit dem Handrüher oder der Küchenmaschine auf und rührt dann den Skyr und die Orangenschale unter.

Gebt nun die Mehlmischung zu der Butter-Zucker-Mischung dazu, rührt sie kurz unter und gebt den die Mandeln und den Orangensaft dazu. Knetet nun alles unter und falls der Teig noch nicht geschmeidig genug ist, dann gebt noch einen Schluck Milch dazu, bis er die richtige Konsistenz hat.

Nehmt vom Teig kleine Portionen ab, die ungefähr so  groß sind wie eine Walnuss und formt sie zu kleinen Kugeln. Verteilt die kleinen Stollen auf einem Backblech und schiebt sie bei 180 °C Umluft für 10-15 Minuten in den Backofen.

Wenn das Stollenkonfekt fertig und etwas erkaltet ist, dann könnt Ihr es nach Bedarf noch mit Puderzucker bestreuen. Muss natürlich nicht sein, aber schmeckt noch ein kleines bisschen besser. 😉

skyrstollenkonfekt

Vielleicht ist das Stollenkonfekt ja etwas für Euch zum 2. Advent! Also, viel Spaß beim  nach backen und lasst es Euch schmecken. 🙂

Viele liebe Grüße,
Anna

Advertisements

6 Gedanken zu “Skyrstollenkonfekt

  1. Mmmh, die sehen echt lecker aus! Skyr hab ich bislang noch nie probiert, plan das aber irgendwo ein 😉
    Unsere Plätzchen sind fast aufgegessen und wir fühlen uns sehr schlecht 😀 Ich merk mir das Rezept also lieber fürs nächste Jahr 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s