Brandnooz Box Februar 2017

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute haben wir die zweite Brandnooz-Box für dieses Jahr mitgebracht. Bei uns ist das ja immer ein wenig wie Weihnachten – man holt das Paket ganz gespannt von der Packstation ab und rätselt vor’m öffnen, was wohl drin sein mag und ob es uns gefällt. Seid Ihr auch gespannt? Dann zeigen wir Euch mal, was in der aktuellen Box so alles drin ist.

Finn Crisp Snacks Garlic & Herbs

Leider hat dieser Snack so gar nicht unseren Geschmack getroffen. Beim probieren waren wir uns relativ schnell einig, dass diese Snacks aus 100% Vollkornroggen zwar wirklich gesund sind, aber leider wenig Eigengeschmack haben. Vielleicht sind wir da durch konventionelle Chips auch schon etwas vorbelastet! Im zweiten Anlauf haben wir sie noch mal mit einem Kräuterquark dazu probiert und so konnte man sie doch ganz gut essen.
Dieser Snack ist definitiv Geschmackssache!

1 Packung á 130 g kostet 2,09€

brandnooz-box-februar

Lipton Fruchttee Aprikose, Pfirsich, Guave

Den Tee habe ich bisher nur alleine probiert, da ich auf Arbeit ein riesiger Teetrinker bin. Martin habe ich aber, nett wie ich bin, zwei Beutel übrig gelassen. 😉
Ich habe bei diesem Tee einen riesigen Fehler gemacht – in meinem Hinterkopf hatte ich die Erwartung, dass er schmeckt wie der bekannte Lipton Eistee! Aber es handelt sich hierbei nun mal nicht um eine Zuckerbombe, sondern eben um Aufgusstee. Und wenn man mit der Erwartung rangeht, schmeckt der Tee wirklich gut. Er hat einen angenehm fruchtigen Geschmack, ist auch nicht bitter (wie manch andere Beuteltees) und trinkt sich auf Arbeit gut weg. Für eine Kanne Tee á 1 Liter benötigt Ihr 2 Beutel!

1 Packet á 20 Beutel kostet 2,49€

brandnooz-box-februar-1

MUTTI Polpa Feinstes Tomatenfruchtfleisch

Von der Optik her war die Dose schon sehr ansprechend; da haben wir uns schon auf das ausprobieren gefreut, denn passierte Tomaten bzw. Tomatenfruchtfleisch in jeglicher Art geht bei uns immer. Der Geschmack ist sehr intensiv, so wie man es sich von einem guten Tomatenprodukt wünscht.

1 Dose kostet 1,29€

Brandnooz Box Februar (2)

Dr. Oetker Fruchtfüllungen Pfirsich und Kirsche

Diese Fruchtfüllungen haben für großes Interesse gesorgt. Eine Füllung, die quasi schon fertig ist und nur noch für die Muffins verarbeitet werden muss? Perfekt! Dachte ich zumindest! Zum einen sind die Füllungen ziemlich süß und zum anderen kann man sie leider erst nach dem backen in die Muffins füllen. Für mich selber wäre es praktischer, wenn man die Füllung schon vor dem backen in den Teig einarbeiten könnte.
Komischerweise hatte Martin es schon vorher geahnt, dass die Befüllung erst nach dem backen geht – sowas nennt man wahrscheinlich männliche Intuition. 😉

1 Beutel kostet 1,99€

Brandnooz Box Februar (3)

Rama

Ja, gut, zu der Rama brauchen wir wohl nicht viele Worte zu verlieren. Sie schmeckt, wie man es von Rama erwartet, ist super streichfähig und eignet sich hervorragend zum backen. Das ist auch genau das, was man von so einer Margarine erwartet – und das erfüllt sie!
Was man dazu noch sagen muss, der kleine Topf ist perfekt für einen kleinen Haushalt!

1 Töpfchen á 250 g kostet 0,89 €

Brandnooz Box Februar (4)

Loacker Choco & Nuts

Dieses Mal war wieder ein Snack dabei, den ich ganz selbstlos Martin überlassen habe! Das gleiche Problem wie beim letzten Mal – ganze Nüsse.^^
Ihm haben sie wieder sehr gut geschmeckt und er war wirklich begeistert. Ich denke, die werden wohl des Öfteren mal bei uns einziehen. 😀

4 Riegel für 2,19€

Brandnooz Box Februar (5)

Kölln Müsli Knusper Apfel-Mohn

Dieses Müsli ist echt das einzige Produkt aus der Box, dass wir noch nicht probiert haben. Das liegt vor allem daran, dass wir gerade noch ein anderes Müsli offen haben, dass aufgegessen werden muss. Für uns beide besteht allerdings keinerlei Zweifel, dass dieses Müsli mindestens genau so gut schmeckt, wie alle, die wir bisher von Kölln gegessen haben. 🙂 Die Kombi klingt auf jeden Fall sehr spannend und passend. 🙂

500 g á 2,99€

Brandnooz Box Februar (6)

Fazit

Auch dieses Mal hatten wir wieder zufrieden mit der Box, auch wenn die Snacks und die Fruchtfüllungen nicht ganz so unser Ding waren. Die Produkte waren auf jeden Fall sehr abwechslungsreich und das ist doch eigentlich die Hauptsache – und der Spaß am testen natürlich!

Brandnooz Box Februar (7)

Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünschen Euch,
Anna und Martin

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s