Hähnchen mit Tortilla-Kruste

Guten Abend, ihr Lieben. 🙂

Heute sind wir mit dem Mittwochsrezept mal etwas später dran als sonst – aber ein bisschen Abwechslung muss ja auch mal sein. 😉

Wie Ihr vielleicht schon auf Instagram mitbekommen habt, hat Martin mich neulich bekocht. Und das hat er ganz wunderbar gemacht! Es gab Hähnchen mit einer Tortilla-Kruste. Begeistert waren wir Beide ja von der Zubereitungszeit, denn dieses Rezept kann man zum Einen super vorbereiten und zum Anderen unbeaufsichtigt in den Ofen schieben. Da kann es dann machen was es will und man braucht nicht ständig ein Auge drauf zu werfen. 😀

Also, lange Rede, kurzer Sinn – hier kommt das Rezept, dass Ihr auf die Schnelle für jeden Besuch zaubern könnt!

Hähnchen mit Tortilla-Kruste

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 3 EL Salsasauce
  • 50 g Gouda
  • 10 Tortillachips
  • Salz, Pfeffer

Zuerst heizt Ihr den Backofen auf 220°C Umluft vor.

Salzt und pfeffert die Hähnchenbrustfilets von allen Seiten und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Bestreicht die Filets mit jeweils einem Esslöffel Salsasauce und zerbröselt im Anschluss die Tortillachips. Verteilt sie, gemischt mit dem Käse, über die Filets.

Nun geht das Blech mit den Filets für 15-20 Minuten in den Backofen.

Hähnchen mit Tortilla-Kruste (1)

Dazu gab’s bei uns TK-Pommes überbacken mit Käse. Das war fast noch viel besser als das Hähnchen. 😉

Das war’s heute von unserer Seite aus. Wir legen jetzt noch kurz die Füße hoch, bevor die Woche sich dann so langsam dem Ende neigt.

Habt viel Spaß beim nachkochen und lasst es Euch schmecken,
Martin und Anna

Advertisements

2 Gedanken zu “Hähnchen mit Tortilla-Kruste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s