Cheesecake-Kiwi-Muffins

In letzter Zeit platzt Instagram ja fast vor lauter interessanten Ideen zum Thema „Käsekuchen“. Sei es der New York Cheesecake, der klassische Käsekuchen, Muffins mit Swirl…den Ideen sind da bekannter Weise keine Grenzen gesetzt.

Für mich ist ein Käsekuchen schon immer etwas ganz Besonderes gewesen. Am Liebsten mag ich ja den Käsekuchen ohne Boden von meiner Mama, den ich Euch bei Gelegenheit auch noch mal vorstellen möchte. Alles was wie Käsekuchen aussieht erinnert mich einfach immer an zu Hause – und dieses heimelige Gefühl möchte man ja auch in seiner eigenen Küche haben. Deswegen habe ich mir mal Etwas ausgedacht…Muffins mit einer kleinen, fruchtigen Überraschung drin. 🙂

Weiterlesen „Cheesecake-Kiwi-Muffins“

Werbeanzeigen

Kirsch-Brownies mit weißer Schokolade

Bei uns zu Hause ist die Frage, was ich zum Kaffee backen soll, immer ein wenig wie Lotto spielen! Wenn ich ganz viel Glück habe, hat mein Freund einen konkreten Wunsch, was er essen möchte. Wenn ich allerdings Pech habe, wie meistens bei der Frage, hat er überhaupt keine Ahnung und ich soll was Schönes aussuchen. 😀

Beim letzten Mal sollte ich mir wieder was Schönes ausdenken, aber zum Glück hatte ich schon drei Sachen zur Auswahl – Apfelkuchen, Ingwerkekse oder Brownies! Und was soll ich sagen? Die Wahl fiel, zu meiner Freude, auf Brownies!

Ich liebe ja diese kleinen Schokoladenknaller vom Blech – eigentlich sind sie immer saftig, aromatisch und machen gute Laune. Gesagt, getan, es gab ein Blech Brownies bei uns und für Euch jetzt das Rezept. 🙂

Weiterlesen „Kirsch-Brownies mit weißer Schokolade“