Sonntagsblog: My little japanese world

Hallo. 🙂

Wenn es wieder Zeit für den Sonntagsblog ist, neigt sich auch schon wieder ein Monat dem Ende zu. Damit haben wir quasi auch schon Halbzeit für dieses Jahr – kaum zu glauben, wie schnell die Zeit doch rennt. Aber das geht vermutlich nicht nur uns so. Da war doch eben noch Silvester und schon sitzen wir wieder in kurzen Hosen draußen auf der Terrasse.

In diesem halben Jahr haben wir auch die unterschiedlichsten Sachen probiert, von denen wir immer gedacht haben, dass man uns damit jagen kann oder das sie für zu Hause viel zu kompliziert wären. Und genau in die letzte Kategorie fällt der heutige Sonntagsblog!
Bisher dachten wir ja immer, dass es für Leute, die mit asiatischer Küche nicht mehr zu tun haben als die alljährlichen Buffetessen beim Chinesen um die Ecke, doch unheimlich schwer ist, selbst leckere asiatische Sachen zu zaubern. Aber das ist falsch!

Wie falsch wir mit unserer Einschätzung lagen, hat uns die liebe Manja von My little japanese world gezeigt. Für uns ist es doch etwas Besonderes sie heute als Gast bei uns zu haben, denn Manja kommt es der wunderschönen Hansestadt Stralsund und wohnt quasi nur einen Katzensprung von uns entfernt. Es ist schön, auch mal einen regionalen Blogger mit hier zu haben. 🙂

Wenn Ihr also mal einen kleinen Einblick in einen etwas anderen Foodblog haben wollt, dann lest unbedingt weiter. 🙂

Weiterlesen

Kartoffel-Lauch-Suppe

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Im letzten Jahr hatten wir uns tatsächlich und ausnahmsweise mal einen guten Vorsatz gefasst – wir wollten abwechslungsreicher  und eben auch gesünder essen. Jede Woche sollte es an einem Tag Suppe, an einem anderen Tag Fisch und an dem nächsten Tag Stulle geben. Und die anderen Tage stünden halt zur freien Verfügung. Das hat auch genau 3 Wochen funktioniert und dann sind wir wieder in alte Muster verfallen.

Irgendwie hat sich das auch das ganze Jahr nicht so richtig gebessert. In diesem Jahr starten wir diese Challenge erneut, aber in etwas anderer Form. Irgendwie hatte das im letzten Jahr etwas von Zwang, dass man jede Woche eine Suppe und ein Fischgericht finden musste. Dieses Jahr versuchen wir mal, das Ganze etwas intuitiver auf die Reihe zu bekommen.

Aus diesem Grund gibt es heute schon mal das erste Rezept – eine leckere Kartoffel-Lauch-Suppe! So etwas wie ein Klassiker und um ehrlich zu sein, ich war noch nicht bereit für größere Experimente. 😀

Weiterlesen

Kurzmitteilung

Street Food Karawane Stralsund

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch mal kein Rezept, sondern einen kleinen Erfahrungsbericht mitgebracht. Am gesamten vergangen Wochenende hat sich die Street Food Karawane in der schönen Hansestadt Stralsund niedergelassen, um die Besucher mit etwas anderem Fast Food zu verwöhnen.

Es gab wirklich alles, was das Schlemmerherz begehrte – Burger, Fritiertes, Flammkuchen, Spiralkartoffeln – es gab eigentlich niemanden, der hungrig nach Hause gehen musste. Für die ganz Mutigen gab es auch einen Stand mit Mehlwürmern und Heuschrecken. Kann man machen, muss man aber nicht. 😉

SFM_HST

Weiterlesen