Unser Start in die Gartensaison

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Falls Ihr heute ein neues Rezept erwartet habt, müssen wir Euch leider enttäuschen. Denn heute gibt es für Euch keinen Einblick in unsere Töpfe, sondern in unseren Garten. Wie viele von Euch wissen, sind wir ja im Februar endlich in eine Wohnung gezogen, die uns die Möglichkeit bietet, uns gartentechnisch etwas auszutoben. Wir reden hier nicht von einem riesigen Garten, sondern von einer kleinen Rasenfläche mit einem Blumenbeet. Für uns als Gartenanfänger erstmal vollkommen ausreichend. 😀

Von Anfang an war für uns klar, dass wir diesen kleinen Garten als „Urban Gardening“-Testgebiet nutzen wollen. Aus diesem Grund hat Martin die Chance genutzt, ein paar Einwegpaletten über Kleinanzeigen besorgt und ein Hochbeet gebaut. Es ist vielleicht nicht perfekt gerade, aber es ist mit viel Liebe und Mühe gebaut und das macht es einzigartig. 🙂

Weiterlesen

Advertisements